Sicherheit ist relativ!

„Wie kann ich Cyberangriffe proaktiv verhindern und nicht nur erkennen?“

Die kontinuierliche Abwehr von Bedrohungen läuft in modernen Unternehmen auf der Basis künstlicher Intelligenz und löst traditionelle Antivirusprogramme ab.

KI-basiertes Antivirusprogramm:

  • Abwehr von Bedrohungen durch integrierte Lösung
  • Blockieren von Malware-Infizierungen mit zusätzlichen Sicherheitskontrollen
  • Schutz vor skriptbasierten, dateilosen Angriffen über den Speicher oder externen Geräten
  • Einfache Implementierung und Verwaltung für Administratoren
  • Identifikation und Verhinderung von bekannter und unbekannter Malware mittels KI
  • Schutz vor gängigen und unbekannten (Zero-Day-) Bedrohungen
  • Endpoint-Security ohne Einschränkung des Endbenutzers

BlackBerry PROTECT

BlackBerry PROTECT definiert neu, was Antivirus für Unternehmen tun kann und tun sollte. Durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz erkennt BlackBerry PROTECT Malware und verhindert in Echtzeit die Ausführung an Endpunkten.

Short Facts

  • Verhinderung von Zero-Day-Angriffen durch belastbares KI-Modell
  • Durchsetzung von Richtlinien für die Nutzung von Geräten zur Kontrolle möglicher Angriffsvektoren
  • KI-basierte Verhinderung von Malware
  • Erkennung und Verhinderung von Speicher-Exploits mittels sofortigen, automatisierten Gegenmaßnahmen
  • Script-Verwaltung
  • Anwendungskontrolle für Geräte